Regionalnachrichten

Baden-Württemberg Auto auf Gegenfahrbahn: Leichtkraftradfahrer schwer verletzt

Das Blaulicht blinkt auf einem Einsatzfahrzeug der Polizei. Foto: picture alliance/Holger Hollemann/dpa/Symbolbild

(Foto: picture alliance/Holger Hollemann/dpa/Symbolbild)

Baden-Baden (dpa/lsw) - Ein Leichtkraftradfahrer und seine Begleiterin haben bei einem Unfall in Baden-Baden teils lebensgefährliche Verletzungen erlitten. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, wollte ein 19 Jahre alter Autofahrer am Samstagabend ein anderes Fahrzeug auf einer Brücke überholen. Dabei kam es zum Frontalzusammenstoß mit dem Leichtkraftrad. Dessen 17 Jahre alter Fahrer und seine gleichaltrige Begleiterin stürzten von der Straßenbrücke.

Newsticker