Regionalnachrichten

Baden-Württemberg Auto gerät in Gegenverkehr: Zwei Schwerverletzte

Ein Rettungswagen auf Einsatzfahrt.

(Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild)

Neuffen (dpa/lsw) - Zwei Menschen sind bei einem Zusammenstoß von zwei Autos in Neuffen (Landkreis Esslingen) schwer verletzt worden. Ein 21-Jähriger geriet am Samstagnachmittag mit seinem Wagen aus bislang ungeklärter Ursache auf die linke Straßenseite, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Dort krachte sein Auto dann frontal in das Fahrzeug eines 63-Jährigen. Beide Fahrer wurden bei dem Unfall schwer verletzt und per Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen