Regionalnachrichten

Baden-Württemberg Auto überschlägt sich - Fahrer lebensgefährlich verletzt

Feuerwehrleute arbeiten am Wrack das auf dem Dach liegt.

(Foto: René Priebe/dpa)

Neckargemünd (dpa/lsw) - Ein Autofahrer ist bei einem Unfall auf der B37 kurz vor Neckargemünd (Rhein-Neckar-Kreis) lebensgefährlich verletzt worden. Der 42-Jährige hatte am Sonntagabend aufgrund von überhöhtem Tempo auf der regennassen Straße die Kontrolle über seinen Wagen verloren, wie die Polizei mitteilte. Sein Fahrzeug wurde in einer Kurve erst gegen eine Ampelanlage geschleudert - dann überschlug sich der Pkw mehrfach und blieb auf dem Dach liegen. Der nicht angeschnallte Fahrer wurde bei dem Unfall lebensgefährlich verletzt. Ein Rettungswagen brachte den Mann ins Krankenhaus.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen