Regionalnachrichten

Baden-Württemberg Autofahrer fährt auf A6 gegen Sattelzug: Schwer verletzt

Ein Rettungswagen ist mit Blaulicht im Einsatz.

(Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB)

Crailsheim (dpa/lsw) - Ein Autofahrer ist auf der Autobahn 6 bei Crailsheim (Kreis Schwäbisch Hall) gegen einen vor ihm bremsenden Sattelzug gefahren und hat sich dabei schwer verletzt. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, bemerkte der 22 Jahre alte Fahrer eines Kleintransporters am Mittwochnachmittag zu spät, dass der Lkw vor ihm wegen dichtem Verkehrs bremste. Den Angaben nach war der 22-Jährige "vermutlich in Sekundenschlaf gefallen". Er habe noch versucht, auszuweichen, sei aber trotzdem gegen den Sattelzug gestoßen.

Einsatzkräfte brachten den Verletzten in ein Krankenhaus. Das Auto des 22-Jährigen war nicht mehr fahrbereit. Durch den Unfall entstand insgesamt ein Schaden von rund 50 000 Euro.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen