Regionalnachrichten

Baden-Württemberg Betrunkener Autofahrer nur noch auf Felge unterwegs

dpa_Regio_Dummy_BadenWuerttemberg.png

Friedrichshafen (dpa/lsw) - Die Polizei hat am Bodensee einen Autofahrer angehalten, der an der Hinterachse seines Wagens auf einer Felge ohne Reifen unterwegs war. Der 25-Jährige habe in Friedrichshafen zudem eine rote Ampel überfahren und eine auffällige Fahrweise gezeigt, teilte ein Sprecher der Polizei am Freitag mit.

Als Polizisten den Mann bei dem Vorfall am Donnerstag anhielten, hätten sie deutlichen Alkoholgeruch wahrgenommen. Da sich der Autofahrer einem Atemalkoholtest verweigerte, wurde er zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht. Der laut Polizei nicht mehr fahrbereite Wagen wurde abgeschleppt. Der Fahrer müsse nun mit einer Strafanzeige rechnen, hieß es.

© dpa-infocom, dpa:210820-99-909649/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.