Regionalnachrichten

Baden-Württemberg Einbrecher wird von Eigentümerin überrascht und schlägt zu

Das Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzwagens der Polizei.

(Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild)

Niefern-Öschelbronn (dpa/lsw) - Es klingt wie ein Alptraum oder eine Szene aus einem Krimi: Eine Frau kommt nach Hause und bemerkt, dass die Wohnungstür offen steht. Plötzlich packt sie ein Einbrecher, der hinter der Tür lauert, und zerrt sie in die Wohnung. Er schlägt der Frau ins Gesicht und flüchtet. Wie die Polizei am Montag mitteilte, musste eine Frau aus der Gemeinde Niefern-Öschelbronn im Enzkreis genau diese Erfahrung machen. Die Wohnungsbesitzerin wurde bei der Attacke am Freitag leicht verletzt. Der Täter hatte zuvor offenbar zwei Zimmer durchwühlt und Bargeld gestohlen. Der Gesamtwert des Diebesguts lasse sich noch nicht beziffern, so die Beamten.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen