Regionalnachrichten

Baden-Württemberg Falscher Gang: Autofahrer fährt rückwärts durch Waschanlage

dpa_Regio_Dummy_BadenWuerttemberg.png

Zell unter Aichelberg (dpa/lsw) - Weil er den Gang verwechselt hat, ist ein Mann mit seinem Auto im Kreis Göppingen rückwärts durch eine Waschanlage gerauscht. Der Fahrer eines dahinter fahrenden Wagens wurde durch den Zusammenprall mit seinem Auto mehrere Meter nach hintern geschleudert und leicht verletzt, wie ein Sprecher der Polizei am Freitag mitteilte. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Ein Mitarbeiter der Waschanlage befand sich während des Vorfalls am Donnerstag in Zell unter Aichelberg zudem zwischen den beiden Autos. Er wurde zur Seite geschleudert, blieb aber unverletzt.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen