Regionalnachrichten

Baden-Württemberg Freiburger Seriensieger zu Gast bei schwächelnden Bayern

Freiburgs Trainer Christian Streich gibt vor dem Spiel ein Interview. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Archivbild

(Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Archivbild)

Freiburg (dpa/lsw) - Beflügelt vom Vereinsrekord von fünf Siegen nacheinander will der SC Freiburg am Sonntag (15.30 Uhr/Sky) auch seine Negativserie in München beenden. 20 Mal waren die Badener in der Fußball-Bundesliga bisher beim FC Bayern zu Gast, noch nie haben sie gewonnen. Neben 17 Niederlagen gab es drei Unentschieden. Doch selten wirkte die Chance auf einen Freiburger Erfolg beim Rekordmeister größer als diesmal. Die Bayern schwächelten zuletzt vor allem defensiv und verloren nach dem 2:3 gegen Borussia Mönchengladbach in der Liga unter der Woche noch sensationell im DFB-Pokal beim Zweitligisten Holstein Kiel.

Regionales