Regionalnachrichten

Baden-Württemberg Fünf Verletzte nach Unfall auf der A8

Ein Notarztwagen steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf der Straße.

(Foto: Jens Kalaene/zb/dpa/Symbolbild)

Sindelfingen (dpa/lsw) - Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Lastwagen und einem Auto auf der Autobahn 8 nahe Kreuz Stuttgart sind fünf Menschen leicht verletzt worden, darunter drei Kinder. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, wechselte ein 46-Jähriger mit seinem Wagen am Samstagnachmittag in Richtung München auf den rechten Fahrstreifen. Ein dort fahrender Lastwagen bremste nicht mehr rechtzeitig. Bei dem Zusammenstoß wurden der Fahrer, die 33 Jahre alte Beifahrerin sowie drei Kinder im Alter zwischen elf Monaten und neun Jahren leicht verletzt.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen