Regionalnachrichten

Baden-Württemberg Hoher Schaden durch Feuer in Asylunterkunft

Auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr ist ein Blaulicht zu sehen.

(Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild)

Bad Waldsee (dpa/lsw) - Hoher Schaden ist beim Brand in einer Asylunterkunft in Bad Waldsee (Kreis Ravensburg) entstanden. Die Polizei schätzte die Summe auf rund 100.000 Euro. Das Feuer war am Dienstagmorgen aus zunächst unklarer Ursache in einer Wohneinheit ausgebrochen, die stark beschädigt wurde. Der 29 Jahre alte Bewohner konnte sich selbst befreien. Er wurde in einem Krankenhaus versorgt, weil er Rauch eingeatmet hatte. Andere Bewohner wurden nicht verletzt.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen