Regionalnachrichten

Baden-Württemberg Kretschmann erneut in Kalifornien: Treffen mit Newsom

Winfried Kretschmann (Bündnis 90/Die Grünen), Ministerpräsident von Baden-Württemberg.

(Foto: Nico Pointner/dpa)

Sacramento (dpa/lsw) - Ministerpräsident Winfried Kretschmann will heute in Sacramento dem kalifornischen Gouverneur Gavin Newsom einen Besuch abstatten. Dabei wird es um die Partnerschaft des Südwestens mit Kalifornien gehen, um Klimaschutz, Verkehrswende und Informationstechnologie. Kretschmann ist ein alter Bekannter in Kalifornien. Schon mehrmals besuchte er als Regierungschef den "sunshine state" (Sonnenschein-Staat).

2015 rief er dort mit dem damaligen Gouverneur Jerry Brown das internationale Klimaschutzbündnis "Under2 Coalition" ins Leben, in dem sich viele Länder, Städte und Regionen für den Klimaschutz einsetzen. Kretschmann will Brown auch dieses Mal wieder treffen. Zuletzt war der Grünen-Politiker 2018 in Kalifornien.

Kretschmann bereist diese Woche mit einer mehr als 100-köpfigen Delegation die USA. Dort will er für den Südwesten in Pittsburgh und Kalifornien Kontakte knüpfen. Im Mittelpunkt stehen die Themen Künstliche Intelligenz, Autonomes Fahren und die Zukunft der Gesundheitsindustrie.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen