Regionalnachrichten

Baden-Württemberg Lastwagenfahrer übersieht Stauende: Frau schwer verletzt

Ein Rettungshubschrauber im Einsatz. Foto: Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

(Foto: Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild)

Bruchsal (dpa/lsw) - Eine 37 Jahre alte Autofahrerin ist nahe Bruchsal schwer verletzt worden, nachdem ein Lastwagenfahrer das Stauende übersehen hat und gegen ihren Wagen stieß. Der Mann versuchte am Montagnachmittag auf der Autobahn 5 noch auszuweichen, prallte aber gegen den Wagen und schob diesen auf ein weiteres Auto, wie die Polizei mitteilte. Die Rettungskräfte befreiten die Frau aus dem Wagen und brachten sie mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus. Die 28 Jahre alte Fahrerin des zweiten Autos wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

© dpa-infocom, dpa:210517-99-635429/3

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.