Regionalnachrichten

Baden-Württemberg Missglücktes Überholmanöver: Motorradfahrer schwer verletzt

dpa_Regio_Dummy_BadenWuerttemberg.png

Kernen (dpa/lsw) - Bei einem missglückten Überholmanöver sind im Rems-Murr-Kreis zwei Motorradfahrer schwer verletzt worden. Ein 60-Jähriger Motorradfahrer wollte am Sonntag bei Kernen kurz vor dem Ortseingang des Ortsteils Stetten links in eine Straße einbiegen, setzte dazu den Blinker und ordnete sich in der Straßenmitte ein, wie die Polizei mitteilte. Ein hinter ihm fahrender 21-jähriger Motorradfahrer bekam das den Angaben zufolge nicht mit, setzte zum Überholen an - und kollidierte mit der Maschine des 60-Jährigen. Beide Männer wurden schwer verletzt mit Rettungshubschraubern in Krankenhäuser gebracht. Während der Unfallaufnahme war die Landesstraße zwischen Esslingen und Kernen-Stetten vorübergehend voll gesperrt.

Mitteilung

Newsticker