Regionalnachrichten

Baden-Württemberg Mit Baseballschläger geschlagen: Opfer schwer verletzt

Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei leuchtet in der Dunkelheit.

(Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbi)

Nürtingen (dpa/lsw) - Bei einer Auseinandersetzung zwischen jungen Leuten ist in Nürtingen (Kreis Esslingen) ein 17-Jähriger durch einen Schlag auf den Kopf schwer verletzt worden. Gegen 23.30 Uhr seien am Freitagabend zunächst zwei Personengruppen vor einem Sportheim in Streit geraten, wie die Polizei am Samstag mitteilte.

Nachdem sich die Situation vor Ort zunächst wieder beruhigt habe, sei ein 18-Jähriger in Begleitung mehrerer Personen dorthin gekommen, woraufhin es erneut zu einer Auseinandersetzung gekommen sei. In deren Verlauf soll der 18-Jährige einem 17-Jährigen einen Schlag mit dem mitgeführten Baseballschläger auf den Kopf versetzt haben. Das Opfer kam schwer verletzt ins Krankenhaus.

Gegen den mutmaßlichen Schläger wird wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt. Das Motiv für die Auseinandersetzung war zunächst unklar.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen