Regionalnachrichten

Baden-Württemberg Nach Sturz: Ast bohrt sich in Auge von Radfahrerin

Die Aufschrift

(Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild)

Ludwigsburg (dpa/lsw) - Eine Frau ist in Ludwigsburg mit ihrem Rad gestürzt und dabei von einem Ast schwer am Auge verletzt worden. Die 69-Jährige hatte einem hinter ihr fahrenden Bus Platz machen wollen, als sie über einen Bordstein in ein Gebüsch stürzte, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Der etwa 20 Zentimeter lang Ast habe sich daraufhin in das Auge der Frau gebohrt. Sie kam nach dem Unfall am Freitagnachmittag in eine Spezialklinik.

© dpa-infocom, dpa:210717-99-416881/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen