Regionalnachrichten

Baden-Württemberg Neue Notare für Baden-Württemberg gesucht

dpa_Regio_Dummy_BadenWuerttemberg.png

Stuttgart (dpa/lsw) - Baden-Württemberg schafft neun zusätzliche Notariatsstellen. Justizministerin Marion Gentges (CDU) sagte am Montag in Stuttgart: "Auf der wohnortnahen Verfügbarkeit von Notarinnen und Notaren für die Bürgerinnen und Bürger - gerade auch im ländlichen Raum - liegt unser besonderes Augenmerk." Auch in Zukunft wolle man eine flächendeckende Versorgung und einen bürgernahen Zugang zu notariellen Dienstleistungen gewährleisten. Insgesamt wurden 14 Notarstellen ausgeschrieben - neun neue Stellen und fünf Nachbesetzungen.

In Baden-Württemberg seien aktuell 337 hauptamtliche Notarinnen und Notare tätig. Im Zuge der Umsetzung der Grundbuchamts- und Notariatsreform wurden die rund 300 staatlichen Notariate zum 1. Januar 2018 aufgelöst. Beurkundungen werden seitdem ausschließlich von freiberuflich tätigen Notarinnen und Notaren wahrgenommen.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen