Regionalnachrichten

Baden-Württemberg Neue elektrische Züge fahren auf Elztalbahn

dpa_Regio_Dummy_BadenWuerttemberg.png

Freiburg (dpa/lsw) - Auf der Elztalbahn bei Freiburg ist am Montag der Betrieb mit modernen elektrischen Triebwagen gestartet. Eigentlich hätten die neuen Wagen bereits seit Mitte Dezember 2019 fahren sollen. Lieferprobleme hatten aber dazu geführt, dass zunächst Ersatzzüge auf der Strecke zwischen Freiburg und Waldkirch (Landkreis Emmendingen) unterwegs waren, sagte eine Sprecherin der Südwestdeutschen Landesverkehrs-AG (SWEG).

Die modernisierte Elztalbahn, die streng genommen den Abschnitt zwischen Denzlingen und Elzach (beide Landkreis Emmendingen) umfasst, ist Teil des Projektes Breisgau S-Bahn 2020. Dabei werden bestehende Bahnstrecken der S-Bahn Breisgau um- und ausgebaut. Das Stück zwischen Waldkirch und Elzach ist noch nicht ganz fertig. Dort soll der Zugverkehr am 14. November starten.

© dpa-infocom, dpa:211004-99-476097/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.