Regionalnachrichten

Baden-Württemberg Paar mit Drogen am Stuttgarter Flughafen festgenommen

Ein Mann trägt Handschellen.

(Foto: Stefan Sauer/dpa/Illustration)

Stuttgart (dpa/lsw) - Ein Paar ist an einem Busterminal am Stuttgarter Flughafen beim Drogenschmuggel aufgeflogen und sitzt nun in Untersuchungshaft. Über 100 Gramm Heroin, 40 Gramm Ecstasy, 32 Gramm Kokain und drei Gramm Haschisch hatten die beiden bei sich, wie das Hauptzollamt am Mittwoch mitteilte. Der 39-Jährige erklärte der Polizei, dass die beiden aus Bosnien-Herzegowina nach Belgien gereist seien, um das Heroin zu besorgen. Auf der Rückfahrt mit einem Fernreisebus am Samstag in ihre Heimat Bosnien verhielten sie sich auffällig unruhig, weshalb Zollbeamte am Flughafen sie kontrollierten und die Drogen fanden.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen