Regionalnachrichten

Baden-Württemberg Produktionshalle in Flammen: Brandstiftung vermutet

Blaulichter leuchten auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr.

(Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/Z)

Stuttgart (dpa/lsw) - Nach einer mutmaßlichen Brandstiftung ist die Produktionshalle einer Schreinerei in Stuttgart weitgehend ausgebrannt. Die Polizei vermutet, dass Unbekannte in der Nacht zum Dienstag zunächst einen Palettenstapel vor dem Haus in Brand steckten und das Feuer auf das Gebäude übergriff. Erfolglos fahndete sie mit einem Polizeihubschrauber nach den Tätern. Der Schaden wird auf einen sechsstelligen Betrag geschätzt.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen