Regionalnachrichten

Baden-Württemberg Regionalligist Ulm gewinnt erneut Württemberg-Pokal

dpa_Regio_Dummy_BadenWuerttemberg.png

Stuttgart (dpa/lsw) - Fußball-Regionalligist SSV Ulm 1846 hat wie im Vorjahr den Württemberg-Pokal gewonnen und sich damit erneut die Teilnahme am lukrativen DFB-Pokal gesichert. Der Cupverteidiger setzte sich am Samstag im Finale gegen den Verbandsligisten TSV Essingen mit 2:0 (0:0) durch und holte sich zum insgesamt neunten Mal den Landespokal. Ardian Morina in der 53. Minute und Felix Higl (80.) trafen vor 3370 Zuschauern in Stuttgart für den Favoriten.

Infos zum wfv-Pokalfinale

Newsticker