Regionalnachrichten

Baden-Württemberg Sandhausen leiht Kutucu erneut von Istanbul Basaksehir aus

Ein Fußballspieler spielt den Ball.

(Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB)

Sandhausen (dpa/lsw) - Der SV Sandhausen hat die Ausleihe von Ahmed Kutucu vom türkischen Erstligisten Istanbul Basaksehir FK verlängert. Wie der Fußball-Zweitligist am Dienstag mitteilte, ist der Stürmer bereits mit der Mannschaft im Trainingslager in Österreich. "Der Kontakt zu Ahmed ist nie abgebrochen. Wir wollten von beiden Seiten die Leihe fortführen", sagte der Sportliche Leiter Mikayil Kabaca. Er passe sowohl menschlich zur Mannschaft wie auch zur Spielphilosophie. Kutucu spielte bereits in der abgelaufenen Saison von Januar an für die Schwarz-Weißen. In zehn Spielen kam er zum Einsatz und erzielte beim Remis in Darmstadt einen wichtigen Treffer. Danach kehrte er vorerst zum Tabellenvierten der türkischen Süper Lig zurück.

Den ersten Profivertrag hat der gebürtige Gelsenkirchener Kutucu beim FC Schalke 04 und erhalten. Der 21-Jährige debütierte am 15. Dezember 2018 beim 1:1 der Königsblauen beim FC Augsburg in der Fußball-Bundesliga. Danach folgten 44 weitere Einsätze im Profi-Oberhaus für Schalke. Darüber hinaus ist Kutucu bisher zweimal in der türkischen Nationalmannschaft zum Einsatz gekommen.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen