Regionalnachrichten

Baden-Württemberg Schach-Bundesliga: Baden-Baden holt 15. Meistertitel

dpa_Regio_Dummy_BadenWuerttemberg.png

Berlin (dpa/lsw) - Die OSG Baden-Baden ist zum 15. Mal deutscher Schachmeister. Mit einem 7,5:0,5 gegen die SV Speyer-Schwegenheim machte der Rekordmeister am Sonntag den Titel perfekt. Den Ausschlag gab ein 4,5:3,5 gegen den bis dahin punktgleichen SV Hockenheim in der vorletzten Runde. Hockenheim unterlag in der letzten Runde auch noch mit 3:5 gegen die SF Deizisau und fiel auf Platz drei hinter Deizisau zurück.

Die letzten sieben Runden der im November 2019 begonnenen und im März 2020 unterbrochenen Saison wurden seit Donnerstag zentral in Berlin ausgespielt. Die nächste Bundesliga-Spielserie beginnt im Januar ohne Hockenheim, das sich freiwillig in die Oberliga zurückzieht.

© dpa-infocom, dpa:211017-99-630244/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.