Regionalnachrichten

Baden-Württemberg Schwertransporter verliert 20 Tonnen Ladung: Kein Unfall

dpa_Regio_Dummy_BadenWuerttemberg.png

Walldorf (dpa/lsw) - Ein Schwertransporter hat auf der Autobahn 6 seine 20 Tonnen schwere Ladung verloren, ohne dass es zu einem Unfall gekommen wäre. Das Gebäudeteil war am Mittwochnachmittag während der Fahrt aus noch ungeklärten Gründen auf die Fahrbahn in Richtung Mannheim gerutscht. Wie die Polizei weiter mitteilte, kam es wegen der Bergungsarbeiten am Autobahnkreuz Walldorf (Rhein-Neckar-Kreis) zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen bis in den Abend.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen