Regionalnachrichten

Baden-Württemberg Starkstromkabel im Wert von 180.000 Euro von Firma gestohlen

dpa_Regio_Dummy_BadenWuerttemberg.png

Markgröningen (dpa/lsw) - Diebe haben von einer Firma im Kreis Ludwigsburg Starkstromkabel im Wert von mehr als 180.000 Euro gestohlen. Indem sie Teile eines Zauns durchtrennten, seien die bislang unbekannten Täter zwischen Freitagnachmittag und Dienstagmorgen auf das Gelände der Straßenbaufirma in Markgröningen gelangt, teilte ein Sprecher der Polizei am Dienstag mit.

Die verschieden starken Starkstromkabel befanden sich den Angaben zufolge im Außenlager der Firma. Die Polizei geht davon aus, dass die Täter die Kabel in Stücke geschnitten haben, um sie zu transportieren. Das Gewicht der gestohlenen Kabel beziffert die Polizei mit rund zehn Tonnen.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen