Regionalnachrichten

Baden-Württemberg Tier ausgewichen: Auto überschlägt sich auf A659

Der Schriftzug

(Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild)

Weinheim (dpa/lsw) - Ein Autofahrer hat sich auf der A659 mit seinem Wagen überschlagen und dabei Verletzungen erlitten. Der 21-Jährige war am Montagabend einem Tier auf der Fahrbahn ausgewichen und verlor dabei die Kontrolle über das Fahrzeug, wie die Polizei mitteilte. Anschließend prallte das Auto gegen eine Betonwand und schleuderte zurück auf die Fahrbahn. Der Fahrer wurde in ein Krankenhaus gebracht.

© dpa-infocom, dpa:210803-99-676588/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.