Regionalnachrichten

Baden-Württemberg Unbekannter bricht in Hühnerstall eines Kindergartens ein

dpa_Regio_Dummy_BadenWuerttemberg.png

Wurmlingen (dpa/lsw) - In den Hühnerstall eines Kindergartens in Wurmlingen (Kreis Tuttlingen) ist ein Unbekannter eingebrochen - aber offenbar nicht, um die Tiere zu stehlen. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hatte der Einbrecher in der Nacht zum Donnerstag das Federvieh stattdessen aus der Umzäunung befreit. Zudem habe er die Tür zum Stall herausgebrochen und das Schloss mitgenommen. "Ob vielleicht ein Umweltgedanke dahinterstand oder es ein passionierter Tierschützer war, ist unklar", sagte eine Sprecherin. Mitarbeiter des Kindergartens fingen die auf dem Gelände herumlaufenden Hühner wieder ein.

Regionales