Regionalnachrichten

Baden-Württemberg Zehnjährige auf Tretroller angefahren und schwer verletzt

Ein Rettungshubschrauber fliegt am Himmel. Foto: Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

(Foto: Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild)

Kupferzell (dpa/lsw) - Ein Autofahrer hat ein zehnjähriges Mädchen beim Überqueren einer Straße auf einem Tretroller übersehen und angefahren. Ein Rettungshubschrauber flog das schwer verletzte Kind am Freitag nach Polizeiangaben in eine Klinik. Das Mädchen habe die Straße in Kupferzell (Hohenlohekreis) auf Höhe einer Bushaltestelle überquert, als der 60-Jährige mit seinem Auto dort entlangfuhr.

© dpa-infocom, dpa:211022-99-699956/3

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.