Regionalnachrichten

Baden-Württemberg Zu Ehre des toten Präsidenten: Arena an Achim-Stocker-Straße

Fans von Freiburg zeigen eine Choreographie für den vor zehn Jahren verstorbenen Achim Stocker. Foto: Patrick Seeger/dpa/Archivbild

(Foto: Patrick Seeger/dpa/Archivbild)

Freiburg (dpa/lsw) - Nach dem vor zehn Jahren gestorbenen Präsidenten Achim Stocker wird die Straße am neuen Stadion des SC Freiburg benannt. Das habe der Gemeinderat am Dienstag beschlossen, teilte der badische Fußball-Bundesligist mit. "Achim Stocker hat den SC Freiburg 37 Jahre lang als Erster Vorsitzender wie kein Zweiter geprägt. Wir freuen uns, dass der Freiburger Gemeinderat dem Namensvorschlag gefolgt ist", sagte SC-Vorstand Oliver Leki. Zur kommenden Saison soll der SC Freiburg in das neue Stadion umziehen.

Kader SC Freiburg

Spielplan SC Freiburg

Saison-Statistik SC Freiburg

Bundesliga-Tabelle

Vereinsmitteilung

Newsticker