Regionalnachrichten

Baden-Württemberg Zwei Katzen nach Wohnungsbrand tot geborgen

Feuerwehrleute stehen hinter einem Einsatzfahrzeug.

(Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolb)

Mannheim (dpa/lsw) - Zwei Katzen sind nach einem Wohnungsbrand in Mannheim tot geborgen worden. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, brachen die Flammen am Mittwochabend in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses aus. Menschen wurden nicht verletzt. Die Ursache des Feuers war zunächst unklar. "Es entstand allerdings ein größerer Sachschaden", heißt es weiter.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen