Regionalnachrichten

Baden-Württemberg Zwei Tore in den letzten Minuten: Waldhof nur 2:2 gegen Verl

dpa_Regio_Dummy_BadenWuerttemberg.png

Paderborn (dpa/lsw) - Nach einer heißen Schlussphase hat der SV Waldhof Mannheim im Kampf um einen Spitzenplatz in der 3. Fußball-Liga am Sonntag einen Rückschlag hinnehmen müssen. Das Team von Trainer Christian Neidhart kam beim SC Verl nicht über ein 2:2 (0:1) hinaus und liegt mit vier Zählern aus den ersten beiden Liga-Spielen vorerst auf Tabellenplatz fünf.

Die Mannheimer wirkten in der ersten Halbzeit pomadig und gerieten durch Eduard Probst (41. Minute) verdient in Rückstand. Stefano Russo schoss vor 1216 Zuschauern in Paderborn das 1:1 (51.). In der Endphase gingen die Gäste durch einen verwandelten Foulelfmeter von Alexander Rossipal zunächst in Führung (90.), ehe Mael Corboz in der vierten Minute der Nachspielzeit mit einem abgefälschten Schuss aus 16 Metern noch das glückliche, aber verdiente 2:2 gelang.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen