Regionalnachrichten

Baden-Württemberg Zwei Tote nach Zusammenstoß zweier Flugzeuge

dpa_Regio_Dummy_BadenWuerttemberg.png

Böttingen (dpa/lsw) - Beim Zusammenstoß und Absturz zweier Flugzeuge bei Böttingen (Landkreis Tuttlingen) sind zwei Menschen gestorben: ein Fluglehrer und sein Schüler. Gegen 14.00 Uhr seien ein Schleppflugzeug und ein Segelflieger in der Luft kollidiert und abgestürzt, teilte die Polizei am Freitagabend mit. Die beiden Insassen des Segelflugzeuges, ein Fluglehrer und ein Flugschüler, wurden tot geborgen. Der Pilot des motorisierten Schleppflugzeuges konnte sich nach Polizeiangaben mit einem Fallschirm retten und verletzte sich leicht. Die Ursache des Zusammenstoßes sei noch völlig unklar.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen