Regionalnachrichten

Baden-Württemberg Zwei Verletzte nach Unfall nahe Mannheim

Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht auf einer Straße. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

(Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild)

Mannheim (dpa/lsw) - Zwei Menschen sind bei einem Autounfall in der Nähe von Mannheim verletzt worden. Wie ein Polizeisprecher am Freitag sagte, war es zunächst unklar, wie es zu dem Unfall kam. Auch über die Schwere der Verletzungen konnte der Beamte keine Auskunft geben.

An einer Einmündung zwischen dem Mannheimer Stadtteil Wallstadt und Ladenburg seien am Donnerstagabend zwei Autos kollidiert. Die Verletzten wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Die Landstraße war für etwa zwei Stunden gesperrt.

© dpa-infocom, dpa:211015-99-603802/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.