Regionalnachrichten

Bayern Auto überschlägt sich: Mann schwer verletzt

Blaulicht und Laufschrift

(Foto: Holger Hollemann/dpa)

Friedberg (dpa/lby) - Bei einem Unfall auf der Autobahn 8 in Schwaben hat sich ein Auto überschlagen und ist erst rund 180 Meter weiter zum Stehen gekommen. Dabei sei ein Mann schwer verletzt worden, zwei weitere Menschen hätten leichte Verletzungen abbekommen, teilte die Polizei am Freitag mit. Demnach hatte der 58-jährige Fahrer bei Derching (Landkreis Aichach-Friedberg) beim Spurwechsel ein herannahendes Autos übersehen und war mit diesem zusammengestoßen. Daraufhin wurde das Fahrzeug des Mannes gegen eine Betonleitwand geschleudert und überschlug sich. Die A8 Richtung Stuttgart war am Donnerstagabend etwa eine Stunde komplett gesperrt.

Mitteilung der Polizei

Newsticker