Regionalnachrichten

Bayern Auto überschlägt sich nach Unfall mit Motorrad

dpa_Regio_Dummy_Bayern.png

Münsterhausen (dpa/lby) - Bei einem Unfall mit einem Motorrad hat sich ein Auto überschlagen - dessen Fahrerin wurde aber nicht oder allenfalls leicht verletzt. "Das müssen wir noch abklären", sagte ein Polizeisprecher. Am Mittwochmorgen war die Frau in Münsterhausen (Landkreis Günzburg) aus zunächst ungeklärter Ursache mit ihrem Wagen ins Schleudern geraten. Sie stieß mit dem entgegenkommenden Motorrad zusammen, dessen Fahrer schwere Beinverletzungen erlitt. Nach der Kollision überschlug sich das Auto nach Angaben des Sprechers.

Newsticker