Regionalnachrichten

Bayern Autounfall: Vater tot, Sohn und Mitfahrerin verletzt

dpa_Regio_Dummy_Bayern.png

Neumarkt-Sankt Veit (dpa/lby) - Bei einem Autounfall in Oberbayern ist ein Mann gestorben, sein neunjähriger Sohn und eine 17-jährige Mitfahrerin wurden schwer verletzt. Wie die Polizei am Montag mitteilte, kam der der Wagen des 39-Jährigen bei Neumarkt-Sankt Veit (Landkreis Mühldorf am Inn) aus zunächst ungeklärter Ursache von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Der Fahrer und sein Sohn wurden aus dem Wagen geschleudert. Der Fahrzeuglenker starb am Sonntagabend noch an der Unfallstelle, der Bub und die Jugendliche kamen mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Die Polizei vermutete, dass der Fahrer zu schnell unterwegs war.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen