Regionalnachrichten

Bayern Basketballer streben Heimsieg beim Pokal-Finalturnier an

Ein Basketball im Korb. Foto: Lukas Schulze/picture alliance/dpa/Symbolbild

(Foto: Lukas Schulze/picture alliance/dpa/Symbolbild)

München (dpa/lby) - Beim Pokal-Finalturnier der Basketball-Bundesliga geht es an diesem Wochenende in München um den ersten Titel dieser Saison. Gastgeber FC Bayern München trifft heute (16.00 Uhr) im ersten Halbfinale auf ratiopharm Ulm. Cupverteidiger Alba Berlin bekommt es anschließend (19.30 Uhr) mit Außenseiter BG Göttingen zu tun. Mit dem elften Pokaltriumph könnte der Hauptstadtclub alleiniger Rekordsieger werden. Die Bayern streben in eigener Halle den ersten Cupgewinn seit 2018 an. Das Endspiel findet am Sonntag (15.00 Uhr) statt.

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie findet der Pokal in dieser Spielzeit in einem geänderten Modus statt. Die Halbfinal-Teilnehmer hatten sich in vier regionalen Turnieren qualifiziert. Das Final Four findet wie auch die Ligaspiele ohne Zuschauer statt.

© dpa-infocom, dpa:210416-99-234247/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.