Regionalnachrichten

Bayern Bayerns Tennis-Verband: Wettspielbetrieb startet am 12. Juni

dpa_Regio_Dummy_Bayern.png

München (dpa/lby) - Der Wettspielbetrieb im Bayerischen Tennis-Verband (BTV) startet am 12. Juni. Das teilte der Verband am Mittwoch mit. Aufgrund der neuen Richtlinien und der rückläufigen Inzidenzwerte habe einem bayernweiten und regelkonformen Spielbetrieb nicht mehr viel im Wege gestanden, hieß es in der Mitteilung vom Mittwoch. Dennoch hätten sich das Präsidium und der Verbandsausschuss dazu entschlossen, den Start der Saison vom 1. auf den 12. Juni zu verschieben.

"Mit der Verschiebung wollen wir u.a. hinsichtlich Doppel, Gastronomie und Nutzung der Umkleiden und Duschen in allen Regionen und Ligen möglichst gleiche Bedingungen schaffen", sagte BTV-Präsident Helmut Schmidbauer.

© dpa-infocom, dpa:210512-99-572800/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.