Regionalnachrichten

Bayern Brand auf ehemaligem Bauernhof: Feuerwehr mit Großeinsatz

Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr mit Blaulicht. Foto: Marcel Kusch/dpa/Symbolbild

(Foto: Marcel Kusch/dpa/Symbolbild)

Passau (dpa/lby) - Ein Brand auf einem ehemaligen Bauernhof bei Passau hat am Sonntagabend eine Stallung zerstört. Nach Angaben der Polizei vom Montag brannte der betroffene Teil des leerstehenden Gebäudes auf dem derzeit ungenutzten Gelände komplett aus. Etwa 100 Feuerwehrleute waren im Einsatz und konnten ein Übergreifen der Flammen auf einen angrenzenden Wald verhindern. Menschen wurden nicht verletzt. Das abgebrannte Gebäude liegt auf den sogenannten "Gründoblwiesen" westlich der Autobahn 3.

PM der Polizei Niederbayern

Newsticker