Regionalnachrichten

Bayern Explosion: Polizei vor "langwierigen Ermittlungen"

dpa_Regio_Dummy_Bayern.png

Kaufbeuren (dpa/lby) - Nach der Explosion eines Vereinsheims in Kaufbeuren rechnet die Polizei mit langwierigen Ermittlungen zur Ursache. "Ein Gutachter des Landeskriminalamts ist heute und voraussichtlich morgen vor Ort", sagte ein Polizeisprecher am Mittwoch. "Wir rechnen aber mit langwierigen Ermittlungen."

Das liegt demnach unter anderem an den langen Aufräumarbeiten, die am Mittwoch fortgesetzt wurden. "Der Gutachter kann noch gar nicht überall hin", sagte der Sprecher. Zu Spekulationen über die Ursache der Explosion äußerte er sich nicht.

Das Vereinsheim war bei der Explosion in der Nacht auf Samstag komplett zerstört worden. Es entstand ein Millionenschaden. Durch herumfliegende Trümmer wurde zudem ein Nachbarhaus beschädigt, Polizeiangaben zufolge ist es nicht mehr bewohnbar. Verletzt wurde aber niemand.

© dpa-infocom, dpa:210303-99-669400/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.