Regionalnachrichten

Bayern FC Augsburg testet in Länderspielpause gegen Heidenheim

Ein Fußball liegt auf dem Rasen. Foto: Tobias Hase/dpa/Symbolbild

(Foto: Tobias Hase/dpa/Symbolbild)

Augsburg (dpa/lby) - Der FC Augsburg bestreitet während der Länderspielpause ein Testspiel gegen den Zweitligisten 1. FC Heidenheim. Wie der Fußball-Bundesligist am Mittwoch mitteilte, findet die Partie am 1. September (18.00 Uhr) in der Voith-Arena in Heidenheim statt. Es dürfen nur Geimpfte, Genesene oder Getestete in die Arena (3G-Regel).

© dpa-infocom, dpa:210825-99-964010/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.