Regionalnachrichten

Bayern Fußgängerin von Auto erfasst und schwer verletzt

Ein Rettungswagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht durch eine Straße. Foto: Marcel Kusch/dpa/Archivbild

(Foto: Marcel Kusch/dpa/Archivbild)

Obergünzburg (dpa/lby) - Eine Fußgängerin ist in Obergünzburg (Landkreis Ostallgäu) von einem Auto erfasst und dabei schwer verletzt worden. Der Autofahrer hatte die 70-Jährige nach eigenen Angaben nicht gesehen, als diese am Dienstagabend eine Straße überqueren wollte, wie die Polizei mitteilte. Die Frau wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Pressemitteilung

Newsticker