Regionalnachrichten

Bayern Gefahr von Waldbränden geht zurück

dpa_Regio_Dummy_Bayern.png

München (dpa/lby) - Die Waldbrandgefahr geht am Wochenende leicht zurück. Nachdem der Deutsche Wetterdienst für Freitag noch für kleine Teile Ostbayerns die höchste Warnung aussprach, gilt am Samstag im Osten des Freistaats vereinzelt die zweithöchste Gefahrenstufe. Am Sonntag bestehe weitestgehend eine sehr geringe Gefahr, teilten die Meteorologen mit. In Teilen Nord- und Ostbayerns gelte ein leichtes Risiko. Am Montag nimmt das Risiko in Nordbayern stellenweise wieder zu und steigt auf die dritthöchste von fünf Warnstufen. Am Wochenende wechseln sich dem Wetterdienst zufolge Sonne und Gewitter ab. Es werden Temperaturen über 30 Grad erwartet.

Waldbrand-Index

Newsticker