Regionalnachrichten

Bayern Küche in Gastwirtschaft brennt: hoher Schaden

Einsatzkräfte der Feuerwehr. Foto: Swen Pförtner/dpa

(Foto: Swen Pförtner/dpa)

Ramerberg (dpa/lby) - In einer Gastwirtschaft im Landkreis Rosenheim ist am Sonntagvormittag die Küche ausgebrannt. Das Feuer in Ramerberg verursachte einen Schaden von mindestens 250 000 Euro, wie die Polizei mitteilte. "Die Köche haben noch versucht, den Brand mit Löschdecken zu ersticken - vergeblich", sagte ein Polizeisprecher. Verletzt wurde niemand.

Als Brandursache vermuten die Ermittler nach ersten Erkenntnissen einen technischen Defekt an einem Ofen. Die Küchenausstattung war den Angaben zufolge noch neu und sehr hochwertig. Die Wirtschaft ist bis auf weiteres geschlossen. "Der Wirt hat geweint - für den Abend war eine Feier mit 500 Gästen gebucht", teilte der Sprecher weiter mit.

Newsticker