Regionalnachrichten

Bayern Lastwagen mit Paketen geht in Flammen auf

Ein Fahrzeug der Feuerwehr fährt an dem Einsatzort vor und wird vom Wehrführer eingewiesen.

(Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild)

Altendorf (dpa/lby) - Ein mit Paketen beladener Lastwagen eines Transportunternehmens ist nahe Altendorf in Oberfranken komplett ausgebrannt. Die Polizei sprach von einem technischen Defekt. Der Fahrer habe während der Fahrt auf der Jurastraße Richtung Buttenheim plötzlich Rauch und Flammen zwischen seiner Fahrerkabine und dem Auflieger bemerkt, teilte die Polizei in Bamberg am Samstag mit.

Der 33-jährige Fahrer habe sein Gespann am Freitagabend anhalten und sich unverletzt in Sicherheit bringen können. Die Ermittler schätzen den Gesamtschaden auf rund 200.000 Euro. Rund 50 Kräfte der Feuerwehren umliegender Ortschaften waren im Einsatz, um den Brand zu löschen. Abschlepp- und Fuhrunternehmen beseitigten schließlich den Lkw und die verbrannte Ladung.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen