Regionalnachrichten

Bayern München verleiht Basketballer Weidemannn nach Bamberg

Ein Basketball geht in den Korb. Foto: Lukas Schulze/Archivbild

(Foto: Lukas Schulze/dpa)

München/Bamberg (dpa/lby) - Der deutsche Basketball-Meister FC Bayern München hat Nachwuchsspieler Nelson Weidemann an den Liga-Rivalen Brose Bamberg verliehen. Der U20-Nationalspieler soll bei dem ehemaligen Serienmeister, der in einem großen personellen Umbruch steckt, Spielpraxis auf höchstem Niveau sammeln. Die Bamberger sicherten sich nach eigenen Angaben zudem eine Kaufoption.

"Jetzt nehme ich eine neue Herausforderung an und werde alles geben, besser denn je zurückzukommen", sagte der Aufbauspieler laut einer Mitteilung vom Montagabend. "Die Entscheidung für Brose fiel mir leicht. Es ist ein Verein mit einer großen Geschichte, den es so nur einmal in Deutschland gibt. Wenn man die Chance hat, in seiner Karriere hierher zu kommen, dann muss man sie nutzen."

Mitteilung Bayern

Mitteilung Bamberg

Spielplan Bayern

Tabelle BBL

Kader Bayern

Tabelle Euroleague

Bayern auf Euroleague-Homepage

Spielplan Brose Bamberg

Kader Brose Bamberg

Newsticker