Regionalnachrichten

Bayern Nürnberger Mittelfeldspieler Fuchs erleidet Mittelfußbruch

dpa_Regio_Dummy_Bayern.png

Nürnberg (dpa/lby) - Alexander Fuchs vom 1. FC Nürnberg hat sich im Training den Mittelfuß gebrochen und wird dem Fußball-Zweitligisten damit länger fehlen. Wie der Verein mitteilte, habe sich der 22-Jährige die Verletzung im Training am Sonntag zugezogen. "Nächste Woche OP in München", schrieb der Club dazu bei Twitter. Eine genaue Prognose zur Zwangspause des Mittelfeldspieler gab es zunächst nicht.

Fuchs hatte die vergangene Bundesliga-Saison als Stammspieler beim FCN begonnen, diesen Platz dann aber wieder verloren. In der Rückrunde kam er nur noch einmal als Einwechselspieler zum Einsatz.

Mitteilung 1. FC Nürnberg

Tabelle 2. Bundesliga

Spielplan 1. FC Nürnberg

Kader 1. FC Nürnberg

Alle News 1. FC Nürnberg

Newsticker