Regionalnachrichten

Bayern Roller-Fahrer stirbt bei Verkehrsunfall

Die Polizei warnt mit einer Leuchtschrift zwischen den Blaulichtern vor einer Unfallstelle. Foto: Monika Skolimowska/Archivbild

(Foto: Monika Skolimowska/ZB/dpa)

Neustadt an der Aisch (dpa/lby) - Ein Rollerfahrer ist am Freitag in Mittelfranken bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, wurde der 58-jährige Mann in den frühen Morgenstunden bei Neustadt an der Aisch leblos zwischen den Ortsteilen Unternesselbach und Hasenlohe gefunden. Trotz Wiederbelebungsversuchen erlag der Mann noch am Unfallort seinen Verletzungen. Nach ersten Ermittlungen der Polizei war er zuvor in einer Rechtskurve von der Fahrbahn abgekommen. Bei dem folgenden Sturz verletzte er sich schwer. Hinweise auf weitere beteiligte Verkehrsteilnehmer gibt es laut Polizei nicht.

Newsticker