Regionalnachrichten

Bayern Sonne, Wolken und Regen: Das Wetter in Bayern

Eine Frau geht bei regnerischem Wetter über eine Straße. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa/Archivbild

(Foto: Frank Rumpenhorst/dpa/Archivbild)

München (dpa/lby) - Ein Mix aus Sonne, Wolken und Regen erwartet die Menschen in Bayern am Mittwoch. Am Morgen soll es zunächst Nebel geben, wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte. Ab dem späten Vormittag kommen Wolken auf, in Nordbayern und an den Alpen regnet und gewittert es nachmittags. Die Höchstwerte liegen bei frühlingshaften 14 bis 18 Grad.

Auch am Donnerstag soll es an den Alpen wieder regnen, vereinzelt auch gewittern. Ansonsten rechnen die Meteorologen mit einem Mix aus Sonne und Wolken. Im Rest des Freistaats bleibt es trocken. Die Höchsttemperaturen liegen bei 8 Grad im Frankenwald und 15 Grad an der Donau.

© dpa-infocom, dpa:210421-99-287923/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.