Regionalnachrichten

Bayern Spaziergänger findet alte Panzerfaust: Sprengung

Ein Streifenwagen mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

(Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild)

Sparneck (dpa/lby) - Ein Spaziergänger hat in einem Waldstück in Oberfranken eine amerikanische Panzerfaust aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Die sogenannte "Rocket" sei stark korrodiert gewesen, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Da eine Entschärfung am Fundort in Sparneck den Angaben zufolge nicht möglich war, wurde die Panzerfaust gesprengt. Eine Kreisstraße musste dazu am Mittwoch kurzzeitig gesperrt werden. Die Sprengung durch den Kampfmittelräumdienst aus Nürnberg sei planmäßig verlaufen, hieß es. Ein Baum, bei dem die Panzerfaust lag, sei aber beschädigt worden.

© dpa-infocom, dpa:210304-99-683198/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.