Regionalnachrichten

Bayern Überholmanöver in Niederbayern: Frau stirbt

Rettungskräfte stehen am Unfallort an den Wracks von zwei Autos. Foto: -/Zema-Medien/dpa

(Foto: -/Zema-Medien/dpa)

Arnstorf (dpa/lby) - Bei einem Überholmanöver in Niederbayern ist eine Frau gestorben und ein Mann schwer verletzt worden. Der Unfall ereignete sich am Donnerstagmorgen bei Arnstorf im Landkreis Rottal-Inn, wie die Polizei mitteilte. Nach ersten Erkenntnissen hatte ein 24-Jähriger einen Lkw überholt und geriet danach auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß er mit einem Auto frontal zusammen, die 53 Jahre alte Fahrerin starb noch an der Unfallstelle. Der 24-Jährige wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.

© dpa-infocom, dpa:210304-99-683195/4

Regionales
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.